Diese Seite verwendet Cookies, Google Analytics und diverse Social Media Like & Share Buttuns. Um Ihre Privatsphäre zu schützen werden die Social Media Like & Share Buttons im 2-Klick Verfahren erst aktiv und senden Daten, wenn Sie diese erstmalig anklicken und dadurch im Sinne der EU - DSGVO zustimmen. Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragungen an Dritte (auch in die USA) und zur Datenschutzerklärung laut EU DSVGO.

Samstag, 20 Oktober 2018

„Über Rosen lässt sich dichten, in einen Apfel muss man beißen“

J.W. von Goethe

 

Egal ob saftig grün oder leuchtend rot – der Apfel gilt seit jeher als Sinnbild des kraftvollen Lebens und begeistert mit seiner gesundheitsfördernden Wirkung. Er liefert Vitamine und Mineralstoffe, regt die Verdauung an und befreit den Organismus von Giftstoffen – und das bei nur 60 Kalorien pro Stück.

Das Team von Ligges Obstbau hat es sich zur Philosophie gemacht, diesen Schatz der Natur zu kultivieren und in Sachen Apfelgenuss neue Maßstäbe zu setzen. Durch das für den Anbau von Obst optimale Mikroklima in Flaurling, die Bodenbearbeitung durch natürliches Gesteinsmehl (ein wichtiger Lieferant von Spurenelementen) und nicht zuletzt der liebevollen Pflege der Familie Ligges tragen die rund 15.000 Apfelbäume hier besonders schmackhafte Früchte, die derzeit geerntet werden.

Dabei wird für jede Vorliebe die richtige Sorte angeboten: Kinder und Naschkatzen beißen gerne in einen süß-aromatisch schmeckenden Gala oder den beliebten Golden Delicious, während diejenigen, die es fein-säuerlich bevorzugen die Sorten Elstar, Boskoop oder auch den süß-säuerlichen Jonagold lieben werden. Und wer´s flüssig bevorzugt, dem empfiehlt sich der Ligges Apfelsaft – ebenfalls eine Spezialität.

Ab-Hof Verkauf jeden Freitag von 09.00 – 12.00 Uhr und von 14.00 Uhr – 18.00 Uhr bzw. nach telefonischer Vereinbarung. Ligges Obstbau, Salzstraße 15, Flaurling, Tel.: +43 650 555 6709.